Seminare für Tierheilpraktiker, Zur Startseite

Seminare

VETScreen Aufbauseminar

Aufbaukurs Vetscreen (Hund/Katze/Pferd)

Datum: 24.-25.04.2021
Dozentin: Dr. Tina Hawacker
Veranstaltungsort: Hamburg
Gebühr: 180 €, inkl. Skript, Starterset, Getränke und Snacks, Kaffeepausen

Die Blutabnahme wird praktisch geübt.

Wenn beide Kurse gemeinsam gebucht werden (VETScreen Basisseminar), liegt der Gesamtpreis bei 320 € statt 360 €.

Jetzt Anmelden

 

Kursbeschreibung Aufbauseminar Labordiagnostik:

VETSCREEN hat sich auf die Bedürfnisse von Tierheilpraktiker und Tiertherapeuten spezialisiert. Das Labor untersucht neben Blutproben auch Kot, Harn, Abstriche und vieles mehr. Auch wenn der therapeutische Ansatz in der Naturheilkunde oftmals von dem der klassischen Schulmedizin abweicht, bietet die Labordiagnostik eine sachliche Grundlage und unterstützt den Therapeuten unmittelbar bei der Diagnosestellung und Therapiewahl.

Samstag 9.30 - 16.30 Uhr Sonntag 9.30 - 16.30 Uhr


1. Tag
- Endokrine Erkrankungen beim Kleintier Hypo- und Hyperthyreose - Welche Probleme gibt es mit der Schilddrüse bei unseren Haustieren? Morbus Cushing - Diabetes mellitus - Vertiefung mit Hilfe von Fallbeispielen
- Endokrinopathie des Pferdes Das Equine Metabolischen Syndrom (EMS), Cushing, Schilddrüsenerkankungen und Insulinresistenz beim Pferd werden anhand von Fallbeispielen aufgearbeitet.
- Reisekrankheiten Reisen ist sehr einfach geworden, sei es mit dem Flugzeug, Auto oder Wohnmobil. Das Reiseziel ist meist in wenigen Stunden erreichbar. Aber in südlichen Ländern lauern Gefahren für Hunde (und Katzen), die Reisekrankheiten. Einige dieser Erkrankungen sind jedoch in den letzten Jahren nach Deutschland „eingereist“, denn nicht nur wir reisen mit unseren Hunden in den Süden, auch Krankheiten reisen in unseren Hunden nach Norden. Leishmanien, Babesien, Ehrlichien, Hepatozoon, Herzwürmer sind u.a. das Thema.


2. Tag
- Viruserkrankungen bei Hund und Katze Grundlagen, Nachweise, Beispiele wie Staupe, Parvovirose, Herpes, HCC, Katzenschnupfen, Katzenseuche, Leukose, FIV, FIP, Katzenpocken werden in diesem Vortrag behandelt.
- Hauterkrankungen Die Haut ist das flächenmäßig das größte Organ des Körpers. Fast immer hat eine Hauterkrankung eine innere Ursache. Die Symptome wie Juckreiz, Rötung und Schuppenbildung ähneln sich. In dem Vortrag sollen verschiedene Hauterkrankungen an Fallbeispielen erarbeitet werden.
- Endoparasiten Trotz zunehmendem Fortschritt sind parasitäre Erkrankungen unserer Haustiere immer noch ein ernstzunehmendes Problem. Vor allem junge Tiere leiden unter den durch die Schmarotzer ausgelösten Krankheitserscheinungen. Bei diesem Thema sollen
Nachweismethoden, Übertragungswege und Krankheitssymptome erläutert werden. Im Vortrag soll auf Probenentnahme, die verschiedenen Untersuchungsmethoden und die Einteilung der wichtigsten Parasiten eingegangen werden.
- Ektoparasiten Ektoparasiten auf unseren Haustieren umfassen eine Vielzahl von Lebewesen und sind ein häufiges Problem im Praxisalltag. Es werden u.a. Zecken, Flöhe, Milben und Haarlinge vorgestellt und ihre Eigenschaften, Übertragungswege und Diagnostikmöglichkeiten herausgearbeitet.

 Diese Veranstaltung wird vom FNT e.V. mit 16 Punkten anerkannt.

Zurück

Newsletter
Hier kannst Du unseren Newletter abonnieren. Newsletter abonnieren

Instagram
Unseren Instagram Account findest Du hier: Insta Bild Logo

Facebook
Unsere Facebookseite findest Du hier: Facebook Bild Logo

YouTube
Für Einblicke hinter die Kulissen schaue hier vorbei: YouTube Bild Logo

Seminarkalender
< März 2021 >
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
2
3
4
5
8
9
10
11
15
17
18
22
23
24
25
29
31