Seminare für Tierheilpraktiker, Zur Startseite

Seminare

Hinterhand stärken beim Hund

Datum: 02.-03.03.2019

Dozentin: Angela-Monique Müller (Osteopathin, Tierheilpraktikerin)

Veranstaltungsort: Hotel Worpsweder Tor, 27726 Worpswede

Gebühr: 290 € inkl. Schulungsunterlagen, Pausengetränke

 

Inhalt:

Nicht selten leiden unsere Hunde an Hüftdysplasie, Knieproblemen oder einen schwachen Muskulatur der Hinterhand. Oftmals können sie nur beschwerlich aufstehen, mögen nicht mehr die Treppen laufen oder ins Auto springen. Während die größeren Hunde unter Hüftproblemen leiden, hüpfen die Kleineren gern mal Dreibeinig durch die Gegend. In dieser Fortbildung soll geklärt werden, wie man prophylaktisch Bewegungsabläufe schulen kann und therapeutisch unterstützen kann. 

- Anatomie 

Becken, Hüfte, Knie, Sprunggelenk

- Pathologie

Hüftdysplasie, Patellaluxation, Kreuzbandriss, Arthrose, Arthritis (Ursachen, Symptome, Therapiemöglichkeiten)

- Therapiemöglichkeiten

Laser, Akupunktur, Blutegel, Physiotherapie, Osteopathie, Training, Traditionell Chinesische Medizin, Unterwasserlaufband, Nahrungsergänzungsmittel

- Prophylaxe

Rassespezifische Besonderheiten

Besonderer Wert wird auf das Erstellen von individuellen Trainingskonzepten und Übungen gelegt. 

Die Ausbildung richtet sich an Hundeosteopathen, Hundephysiotherapeuten, Tierheilpraktiker und ambitionierte Hundetrainer. 

Zurück

Seminarkalender
<Dezember 2018>
MoDiMiDoFrSaSo
 
 
 
 
 
1
2
3
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
 
 
 
 
 
 
Newsletter
Hier können Sie unseren Newletter abonnieren. Newsletter abonnieren

YouTube
Für Einblicke hinter die Kulissen schauen Sie hier vorbei: YouTube Bild Logo

Facebook
Unsere Facebookseite finden Sie hier: YouTube Bild Logo